Welche Bereifung für welchen Verwendungszweck?

Luftbereifung

Unterschiede zwischen PU-Rad und Luftbereifung sind Komfort und Pannensicherheit. Ein Luftreifen ist besser beim Ausgleichen von Unebenheiten und rollt leichter ab, verschleißt aber schneller. Die Luftbereifung sorgt für ein wendiges und leichtes Rollen auch auf holprigen Wegen, da die Räder optimal durch Luftablassen und Zupumpen an den Untergrund angepasst werden können. Doch Allerdings ist ein Luftreifen anfälliger für Pannen. Der Schlauch kann Luft verlieren oder undicht werden.

Vollgummireifen / PU Reifen

Da ein Vollgummireifen nicht mit Luft aufgepumpt werden muss, können weder Platten noch Luftverlust auftreten. Somit sind PU-Reifen unempfindlich gegen Dornen, Scherben, Nägel oder spitze Steine. Der Gummi aus dem diese Schubkarrenreifen bestehen ist Polyurethan (PU). Dieses Material ist sehr lange haltbar und weitgehend unempfindlich gegen Sonneneinstrahlung, Bodenbeschaffenheit, Standzeit oder andere Umgebungseinflüsse. Deshalb werden Schubkarrenreifen aus PU besonders bei privaten Schubkarrenbesitzern immer beliebter. Selbst wenn die Schubkarre lange Zeit unbenutzt in Garage oder Schuppen stand, ist sie ohne Luftaufpumpen oder Schlauchkontrolle sofort einsetzbar. Allerdings ist bei sehr hohen Belastungen der Rollwiderstand höher als bei einem Schubkarrenrad mit Luftbereifung. Das ist jedoch für den privaten Nutzer wenig relevant, da selten entsprechend schwere Lasten mit einer Schubkarre transportiert werden. Grundlegend entspricht der Fahrkomfort eines PU-Rades in etwa dem Fahrkomfort eines Luftreifens mit einem Druck von zwei bar.

Starco Flex Reifen

STARCO Flex-Reifen werden von STARCO entwickelt und gefertigt. Sie bestehen aus einem leichten Schaummaterial aus Polyuthanbasis. Tausende mikroskopisch kleiner Zellen machen den Reifen leicht, dabei verhält er sich wie ein normaler Reifen. STARCO Flex-Reifen sind 100 Prozent pannensicher. Ihr Verschleiß ist viermal geringer als die Gummimischung normaler Luftreifen.

Vorteile

  • Stöße werden wie bei normalen Luftreifen gedämpft
  • Tragfähigkeit wie bei einem vergleichbaren Luftreifen 
  • keine Reifenpannen dank pannensicherem Material 
  • geringes Eigengewicht, leichter als konventionelle feste Reifen
  • lange Nutzungsdauer